Compliance

Typische Verdachtsanzeichen für Korruption im Unternehmen

Die 6 nachstehend beschriebenen Sachverhalte sind typische Verdachtsanzeichen für Korruption oder korrupte Praktiken in Unternehmen. Natürlich kann nicht allein auf Grund einer hohen Provision oder unvollständiger Dokumentation geschäftlicher Vorgänge automatisch gleich auf korrupte Arbeitnehmer und korrupte Praktiken geschlossen werden. Möglicherweise ist die Höhe der Provision marktüblich oder das Ergebnis guter Verhandlung. Und Ursache einer lückenhaften Dokumentation in Büchern und Geschäftsunterlagen muss nicht zwangsläufig auf Verschleierung und Verdunklung hindeuten, sondern kann auch Ursache einer nachlässigen Buch- und Berichtsführung sein. Dennoch lassen sich aus bekannt gewordenen Korruptionsfällen bestimmte, sich wiederholende Muster ableiten, zu denen auch die nachfolgend beschriebenen Verdachtsmomente gehören.

please publish modules in offcanvas module position

Christian Feierabend

RECHTSANWALT | FACHANWALT FÜR INTERNATIONALES WIRTSCHAFTSRECHT

 

Am Treptower Park 30, 12435 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 / 680 783 -75

E-Mail: kontakt@fp-law.net

Schwerpunkte

Handels- und Vertriebsrecht

Internationale Verträge

Anti-Korruption